Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Content-Slider entsteht im Rahmen des Projektes: Dynamisches und schlankes Webdesign. Hier wollen wir uns von den "eierlegenden Wollmilchsau"-Strategien mit großen CSS und JS Overhead unterscheiden.

Webdesign ist dank CSS3, SVG und html5 durchaus mit wenig Ballast möglich.

 

Ja Frameworks, wie z.B. mootools, jquery, bootstrap, raphael haben durchaus ihre Berechtigung. Dort, wo sie sinnvoill eingesetzt werden, können sie durchaus eine Bereicherung für eine Webseite darstellen. Aber immer und überall ist auf jeden Fall zuviel.